Terminübersicht

Erstellen einer Notfallmappe, Gesetze und deren Auswirkungen, Leistungen der Krankenkassen, Details in der Vorsorge: Das ist nur ein Auszug der Themen, zu denen wir Sie regelmäßig informieren. Denn nur wer sich auskennt, kann auch angemessen tätig werden. Im Folgenden sehen Sie unser aktuelles Angebot an Vorträgen. Wir freuen uns, Sie dort zu treffen!

Anhand praktischer Beispiele erklären wir die Bedeutung und den Inhalt einer Notfallmappe. Sie erfahren, wie Sie Ihre persönlichen Papiere und Dokumente für den Notfall sortieren und vorbereiten sollten. Darüber hinaus geben wir Hinweise zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um telefonische Anmedlung bei Privatbüro Plus wird gebeten.

Tel.: 0221-56 79 75 43

Mittwoch, 15. Januar 2020

Beginn 11:00 Uhr

Privatbüro Plus GmbH

Dülkenstraße 9, 51143 Köln
(Im afp24 Gebäude)

Anhand praktischer Beispiele erklären wir die Bedeutung und den Inhalt einer Notfallmappe. Sie erfahren, wie Sie Ihre persönlichen Papiere und Dokumente für den Notfall sortieren und vorbereiten sollten. Darüber hinaus geben wir Hinweise zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um telefonische Anmeldung im Nachbarschaftszentrum Brüser Berg wird gebeten:

Tel.: 0228 - 29 80 96

Dienstag, 28. Januar 2020
Beginn: 16:30 Uhr

Nachbarschaftszentrum Brüser Berg
Fahrenheitstr. 49
53125 Bonn

Anhand praktischer Beispiele erklären wir die Bedeutung und den Inhalt einer Notfallmappe. Sie erfahren, wie Sie Ihre persönlichen Papiere und Dokumente für den Notfall sortieren und vorbereiten sollten. Darüber hinaus geben wir Hinweise zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um telefonische Anmedlung bei Privatbüro Plus wird gebeten.

Tel.: 0221-56 79 75 43

Dienstag, 10. März 2020

Beginn 14:00 Uhr

Privatbüro Plus GmbH

Dülkenstraße 9, 51143 Köln
(Im afp24 Gebäude)

Anhand praktischer Beispiele erklären wir die Bedeutung und den Inhalt einer Notfallmappe. Sie erfahren, wie Sie Ihre persönlichen Papiere und Dokumente für den Notfall sortieren und vorbereiten sollten. Darüber hinaus geben wir Hinweise zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um telefonische Anmedlung bei Brigitte Emmerich (Buchstützen Alfter) wird gebeten.

Tel.: 02222-64073 / 0160-97 99 29 24

www.buchstuetzen-alfter.de

Mittwoch, 13. Mai 2020

Beginn wird noch festgelegt

Ort wird noch festgelegt.