Unser Blog

27.05.2019 | Für Schwerbehinderte gibt es einen Pauschbetrag
Bei der GA-Telefonaktion hatten viele Leser Fragen zur Einkommenssteuererklärung. Neue Regeln zum Jobticket. BONN. Der Beratungsbedarf für die Steuererklärung 2018 war groß. Viele Leser nutzten die Gelegenheit, den Rat der Steuerberater einzuholen, die an unserer GA-Telefonaktion teilnahmen. Hier einige Fragen der Leser und die Antworten der Experten. Ich habe vor fünf Wohen meinen Steuerbescheid erhalten, … „Für Schwerbehinderte gibt es einen Pauschbetrag“ weiterlesen [mehr lesen]


20.05.2019 | Die wichtigsten Fragen zum Thema „Schlaganfall“
  Von Ulrike Strauch, General-Anzeiger Bonn, 17.05.2019 BONN. In Deutschland erleiden rund 270.000 Menschen pro Jahr einen Schlaganfall. Wie hoch sind die Überlebenschancen, und was lässt sich vorbeugend dagegen tun? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Bei der GA-Telefonaktion zum Thema „Schlaganfall“ haben Professor Christian Dohmen (Chefarzt der Neurologie an der LVR-Klinik Bonn), Professor Sebastian Paus (Chefarzt … „Die wichtigsten Fragen zum Thema „Schlaganfall““ weiterlesen [mehr lesen]


13.05.2019 | Neue Sicherheitsbestimmungen beim Online-Banking
Für Überweisungen am Computer gelten bald neue Bestimmungen. Sie betreffen die Transaktionsnummern (TAN). Was Verbraucher jetzt wissen müssen. Für viele Bankkunden brechen neue Zeiten an: Ab 14. September 2019 können sie keine Online-Überweisungen per iTAN-Liste mehr tätigen. Alle Banken schaffen die Transaktionsnummern auf Papier ab. Grund dafür ist die seit Januar 2018 geltende europäische Zahlungsdiensterichtlinie … „Neue Sicherheitsbestimmungen beim Online-Banking“ weiterlesen [mehr lesen]


09.05.2019 | Ohne Björn Steiger gäbe es den Notruf so nicht
Vor 50 Jahren starb der Junge bei einem Unfall. Die nach ihm benannte Stiftung seiner Eltern verbessert seither das Rettungswesen. Die bundesweiten Notfallnummern 110 und 112 gelten in Deutschland heute als Selbstverständlichkeit, doch ihre Einführung hatte einen traurigen Ausgangspunkt: Der kleine Junge Björn Steiger kam vor 50 Jahren – am 3. Mai 1969 – auf … „Ohne Björn Steiger gäbe es den Notruf so nicht“ weiterlesen [mehr lesen]


02.05.2019 | Diebstahl kann zu Entzug des Pflichteils des Erbes führen
Das OLG Stuttgart hat entschieden, dass schwerwiegende Vergehen (wie Diebstahl) zum Ausschluss des Pflichtteils des Erbes führen können. Im verhandelten Fall stahl der Enkel seiner Großmutter 6100 Deutsche Mark und wurde durch Gericht hierfür zu 100 Tagessätzen verurteilt. Ebenso schloss ihn seine Großmutter per Erbenvertrag von seinem Pflichtanteil aus und begründete diesen Schritt mit einem … „Diebstahl kann zu Entzug des Pflichteils des Erbes führen“ weiterlesen [mehr lesen]


02.05.2019 | Rentenversicherung unterstützt bei Steuererklärung
02.05.2019 BERLIN. Bevor Rentner ihre Steuererklärung machen, sollten sie sich eine Bescheinigung der Rentenversicherung zuschicken lassen. Der Beleg hilft beim Ausfüllen der relevanten Anlagen. Wo und wie ist er anzufordern? Immer mehr Rentner sind verpflichtet, eine Steuererklärung abzugeben. Dies ist der Fall, wenn das zu versteuernde Einkommen den jährlichen Grundfreibetrag überschreitet. Dieser lag 2018 für Alleinstehende … „Rentenversicherung unterstützt bei Steuererklärung“ weiterlesen [mehr lesen]


08.04.2019 | Spenden absetzen und sparen
Der Staat entlastet Menschen, die mit ihrem Geld anderen Gutes tun. Denn wer sein Geld spendet, kann unter bestimmten Voraussetzungen ordentlich Steuern sparen. Der Betrag dafür aber an eine steuerbegünstigte Organisation überwiesen worden sein – dazu gehören beispielsweise Kirchen, Museen gemeinnützige Vereine, Stiftungen oder politische Parteien. Darauf weist die Bundessteuerberaterkammer hin. Nur in diesen Fällen … „Spenden absetzen und sparen“ weiterlesen [mehr lesen]


08.04.2019 | Steuertipps für Rentner
Jeder vierte Rentner muss in diesem Jahr seine Rente versteuern. Senioren können ihre Steuerlast mindern, erklärt die Lohnsteuerhilfe Bayern. So dürfen die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung als Sonderausgaben abgesetzt werden. Wer unter der Höchstgrenze liegt, kann die auch die Haftpflicht-, Unfall-, oder Zahnzusatzversicherung anrechnen. Dazu kommen die sonstigen Sonderausgaben wie Unterhalt, Kirchensteuer oder Spenden. … „Steuertipps für Rentner“ weiterlesen [mehr lesen]


08.04.2019 | Der zweite Abschied – Haushaltsauflösung eines Verstorbenen
Die Beerdigung eines geliebten Menschen ist nur der erste Abschied. Die Auflösung des Haushaltes folgt ja noch – und fällt oft besonders schwer. Ein Patentrezept für das Vorgehen gibt es nicht, aber Experten kennen Tipps, die es leichter machen. Wenn ein naher Angehöriger stirbt, ist die Trauer groß. Noch schwerer wird es, wenn der Verstorbene … „Der zweite Abschied – Haushaltsauflösung eines Verstorbenen“ weiterlesen [mehr lesen]


27.02.2019 | So läuft ein Telefonat mit falschen Polizisten ab (General-Anzeiger)
BONN. Getarnt als Polizisten bringen Betrüger Senioren um ihr Vermögen. So funktioniert der Telefontrick, der durch eine geschickte Gesprächsführung gelingt und das Vertrauen in die Polizei ausnutzt. Hunderte Senioren sind in den vergangenen Wochen in Bonn und der Region von Betrügern angerufen worden, die sich als Polizisten vorstellten. Sie nutzten dabei auch den Namen des Bonner … „So läuft ein Telefonat mit falschen Polizisten ab (General-Anzeiger)“ weiterlesen [mehr lesen]