Unsere Erfolge

Wir sind seit 2003 mit Herzblut für Sie im Geschäft und freuen uns, viele Erfolge mit Ihnen teilen zu können. Denn eines ist uns während unserer Tätigkeit immer bewusst: Ohne Sie und Ihr Vertrauen können wir nicht wirken. Dafür sagen wir Danke! Lesen Sie hier einen Auszug der Geschichten, bei denen wir Menschen in Ihren Anliegen begleiten durften. 

Dame, 82 Jahre, verwitwet, zwei Kinder, die in den USA leben. Sie kaufte sich einen kleinen Hund, um nicht mehr allein zu sein, und beauftragte Privatbüro Plus mit der Abwicklung der Büroarbeit. Sie genießt ihr Leben mit Urlaub, Freundinnen, Spazierengehen und den Besuchen einer Hundeschule.

 

Dame, 91 Jahre, wohnt in Bonn im Seniorenwohnstift, Sohn Unternehmensberater in Berlin. Wir besuchen die Mutter wöchentlich. Der Sohn hat die Vollmachten und tätigt Online-Überweisungen. Von uns bekommt er Nachricht, wenn seine Hilfe erforderlich ist. Wenn er seine Mutter besucht, bleibt viel Zeit zum Spazierengehen, Essen und Erzählen.

 

Herr, 82 Jahre, an Parkinson erkrankt. Er war als Anwalt tätig und merkt jetzt, dass er nicht mehr alles alleine erledigen kann. Wir haben alle Vollmachten und unterstützen ihn. Er fühlt sich sichtlich erleichtert und hat keine Angst mehr vor dem Alleinsein.

 

Dame, 92 Jahre, sehr stark sehbehindert. Wir haben mit ihr einen seniorengerechten Herd ausgesucht, damit sie weiterhin selbst kochen kann. Wir erledigen wöchentlich ihre Post und sorgen dafür, dass sie nicht betrogen wird.

Dame, verwitwet. Der Ehemann hat immer alles erledigt. Nun muss sie mit den administrativen Angelegenheiten alleine klarkommen. Wir helfen ihr dabei, so oft sie uns braucht.

 

Tochter, Anfang 40, mitten im Berufsleben, betreut ihren Vater, der gerade verwitwet ist. Wir haben im ersten Schritt zwei Wäschekörbe mit Papieren aus den letzten 40 Jahren sortiert und neu geordnet. Nun sind wir regelmäßig einmal im Monat vor Ort und unterstützen den Vater bei der privaten Verwaltung, während die Tochter ungestört ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen kann.

 

Dame, 85 Jahre, lebt in Bonn, die einzige Tochter lebt in Schweden. Wir sind jede Woche bei der Dame, um ihre Post durchzusehen und den Papierkram zu erledigen. Wir sind die Kontaktpersonen zum Pflegepersonal. Sie schätzt die persönlichen und vertraulichen Gespräche mit unseren Mitarbeitern und erzählt uns von ihren Sorgen und Erlebnissen.

 

Dame, 90 Jahre, schwer sehbehindert, lebt in Frankfurt. Sie ist die einzige Verwandte ihrer kürzlich verstorbenen Schwester. Wir lösten den Haushalt der Verstorbenen auf und eröffneten das Testament. Jetzt kümmern wir uns um die Administration und halten die alte Dame telefonisch auf dem Laufenden.

Erfolgsbilanz unserer Kunden durch die Zusammenarbeit mit Privatbüro Plus:

  • 52.000 € Erstattung von Krankenkosten bei Beihilfe und Krankenkasse rückwirkend für drei Jahre durch ein ärztliches Attest. Ohne unsere Hilfe wäre dieser Anspruch verjährt.
  • 4.000 € Steuerrückerstattung für drei zurückliegende Jahre, in denen erstmalig auf unseren Rat eine Steuererklärung eingereicht wurde.
  • Erstattung von Pflegegeldern, die wegen Unkenntnis nicht beantragt wurden.
  • 3.000 € Rückerstattung von Beträgen, die mit ergänzenden Unterlagen bei Beihilfe und Krankenkasse erneut beantragt wurden.
  • Kündigung von Haustürgeschäften und ungenutzten Abonnements.
  • Abwendung von Mahngebühren und Kosten eines Gerichtsvollziehers durch rechtzeitige Überweisungen.