Unser Blog

21.02.2018 | Aufnahmestopp an LVR-Klinik – Grippewelle breitet sich in Bonn aus
Bonn. Seit Jahresbeginn hat das Gesundheitsamt in Bonn mehr als 200 Fälle von Influenza-Infektionen registriert. Die LVR-Klinik kann seit Sonntag keine Patienten mehr aufnehmen, weil Patienten und Mitarbeiter erkrankt sind. Die alljährliche Welle von Grippe und Erkältungen breitet sich auch in Bonn aus. Auf der aktuellen Karte des Robert-Koch-Instituts ist der Großraum Köln/Bonn in rot-orange … „Aufnahmestopp an LVR-Klinik – Grippewelle breitet sich in Bonn aus“ weiterlesen [mehr lesen]


21.02.2018 | Herzerkrankung – Wie sich Herzrhythmusstörungen behandeln lassen
Ohne Behandlung können Herzrhythmusstörungen einen plötzlichen Herztod oder Schlaganfall auslösen. In vielen Fällen ist aber eine Heilung möglich. Welche Therapiemöglichkeiten es gibt. Wenn es zu Herzrhythmusstörungen kommt, ist Achtsamkeit geboten. Oft sind sie harmlos, in manchen Fällen werden elektrische Erkrankungen des Herzens jedoch zur schlummernden Gefahr, die einen plötzlichen Herztod oder Schlaganfall auslösen können. Abgesehen … „Herzerkrankung – Wie sich Herzrhythmusstörungen behandeln lassen“ weiterlesen [mehr lesen]


19.02.2018 | Steuertipp : So sparen Sie Erbschaftsteuer
Wer im Laufe seines Lebens Vermögen angespart hat, will das in der Regel möglichst ungeschmälert an seine Kinder weitergeben. Allerdings kann es im Erbfall zur Überschreitung des erbschaftsteuerlichen Freibetrags von 400.000 Euro pro Kind kommen. In der Konsequenz fällt für das Kind Erbschaftsteuer an. Noch schneller passiert das bei Erbschaften von Großeltern: Hier beträgt der … „Steuertipp : So sparen Sie Erbschaftsteuer“ weiterlesen [mehr lesen]


15.02.2018 | Wenn der „Enkel“ Geld von der Oma braucht – Polizei klärt über Betrugsmaschen in Bonn und Region auf
Betrüger haben laut Polizei in den vergangenen Tagen versucht, mit Telefonanrufen in Bonn, Beuel, Oberkassel und Alfter an Geld zu kommen. Die Betrüger haben dabei gezielt Senioren im Visier. Dabei hatten sie gezielt Senioren im Visier und nutzten nicht nur deren Gutgläubigkeit, sondern auch die Gutmütigkeit in zwei Fällen erfolgreich aus. Drei Strategien sind nach … „Wenn der „Enkel“ Geld von der Oma braucht – Polizei klärt über Betrugsmaschen in Bonn und Region auf“ weiterlesen [mehr lesen]


31.01.2018 | Herzkrank in die Sauna: Was geht und was ist tabu?
Der Gang in die Sauna ist für viele gerade in der Winterzeit beliebt, um zu entspannen und zugleich den Kreislauf in Schwung zu bringen. Das gilt auch für viele Patienten mit Bluthochdruck, Rhythmusstörungen, Herzkranzgefäßerkrankungen oder Herzschwäche hierzulande. Allerdings müssen sie sich vorher fragen, ob und unter welchen Bedingungen ein Saunagang für sie ratsam ist. „Damit … „Herzkrank in die Sauna: Was geht und was ist tabu?“ weiterlesen [mehr lesen]


31.01.2018 | Keine Gesundheitsmessen mehr
Die erfolgreichen Gesundheitsmessen „bonn gesund“ und „siegburg gesund“ werden ab sofort nicht mehr stattfinden. Leider ist der Aufwand auch dank neuer gesetzlicher Auflagen immer weiter gewachsen und macht es uns als Veranstalter immer schwieriger diesen zu stemmen. Nichtsdestotrotz war es eine gute Zeit und wir blicken positiv auf die letzten acht Jahre zurück. Bei den … „Keine Gesundheitsmessen mehr“ weiterlesen [mehr lesen]


31.01.2018 | Drei Kliniken aus Bonn und der Region fusionieren
Die GFO-Kliniken wollen mit einer weiteren Fusion dafür sorgen, dass die verschiedenen Klinik-Standorte in Zukunft stärker voneinander profitieren. Das Marien-Hospital auf dem Venusberg und das Sankt-Josef-Hospital in Beuel sind schon seit dem Jahr 2013 unter einem Dach vereint, nun ist mit Beginn des Jahres das Cura-Krankenhaus Bad Honnef hinzugekommen. „Für uns ist das ein wichtiger … „Drei Kliniken aus Bonn und der Region fusionieren“ weiterlesen [mehr lesen]


25.01.2018 | Was bringt ein Schwerbehindertenausweis?
Offiziell gibt es 7,6 Millionen Schwerbehinderte in Deutschland. Es dürften aber deutlich mehr sein. Denn viele Menschen sind schwerbehindert und wissen es nicht. Ihnen ist nicht bekannt, dass auch chronische Krankheiten wie Bluthochdruck, Bronchialasthma, Tinnitus oder Rheuma unter bestimmten Voraussetzungen eine Schwerbehinderung darstellen. Damit entgehen den Betroffenen Vergünstigungen und Nachteilsausgleiche. Aber ab wann gilt man … „Was bringt ein Schwerbehindertenausweis?“ weiterlesen [mehr lesen]


24.01.2018 | Geld oder Freizeit! Mit 65, schon früher oder flexibel: Wie Sie 2018 am besten in Rente gehen
Wer in diesem Jahr sein Arbeitsleben beenden will, hat die Qual der Wahl: Wer die Altersgrenze noch nicht erreicht hat, kann mit Abschlägen in Rente gehen. Außerdem gibt es die Option auf einen flexiblen Ausstieg auf Raten. FOCUS Online erklärt die Vor- und Nachteile der verschiedenen Wege aus dem Berufsleben. Die eine Rente gibt es … „Geld oder Freizeit! Mit 65, schon früher oder flexibel: Wie Sie 2018 am besten in Rente gehen“ weiterlesen [mehr lesen]


23.01.2018 | Lässt Muskelschwäche Senioren wacklig werden?
Schuld an dem etwas unsicheren Gang von Senioren könnte US-amerikanischen Forschern zufolge die erschlaffende Beinmuskulatur sein. Eine deutsche Expertin ist allerdings etwas skeptisch. Muskelschwäche in den Beinen beeinträchtigt Senioren Der gezielte Aufbau der Beinmuskulatur könnte älteren Menschen zu einem stabileren und weniger kräftezehrenden Gang verhelfen. Das nehmen US-Forscher an, die die Gründe für den oft … „Lässt Muskelschwäche Senioren wacklig werden?“ weiterlesen [mehr lesen]